BBB - Bürger gegen den Windwahn im Bergwinkel

Tag

Waldsterben

“Das größte Betrugsprojekt seit Ende des 2. Weltkriegs”

Wußten Sie, daß der Stromanteil an unserem Endenergieverbauch nur rund 20% ausmacht, von denen wiederum nur weniger als 15% durch die 26.000 Windräder gewonnen werden, die unsere Landschaften mittlerweile von der Nordsee bis an die Alpen verwüsten? Für rund 3%… Continue Reading →

Hintersteinauer erwägen Bürgerentscheid

Wie die Kinzigtal Nachrichten (KN) am 4. November 2016 meldeten, haben Vertreter der Bürgerinitiative “Pro Dreiländereck Hintersteinau” dem parteiunabhängigen Steinauer Bürgermeister Malte Jörg Uffeln eine Liste mit 330 Unterschriften gegen den weiteren Windindustrieausbau rund um Hintersteinau übergeben. Das sind 42… Continue Reading →

+++ NEWS: aktuelle Anschläge auf Natur & Artenvielfalt +++

aktuelle Meldungen über den frevelhaften Umgang von Windlobby, Politik und Genehmigungsbehörden mit Natur & Umwelt sowie ihre Opfer + Positves zum Thema 19.10.2016 | Saarland: Sackgassen-Projekt „Windkraft im Fröhner Wald“ ad acta legen! Hier soll ein wertvolles, hochsensibles Waldgebiet Windwahn… Continue Reading →

Rolf Moritz (CDU): “Umnutzung unserer Wälder verantwortungslos”

Rolf Moritz – Rede auf der Stadtverordnetenversammlung Schlüchtern 26.09.2016 Das Waldgebiet von der Brathähnchenfarm, über Ohl, Albrechtshütte nach Breitenbach soll mit 10 Windkraftanlagen industriealisiert werden. Diese Art der Stromerzeugung diene dem Umweltschutz sagen die Befürworter. Was sind die Fakten? Der… Continue Reading →

Exclusiv im Ersten – Der Kampf um die Windräder | Die Doku zu dem skandalösen Reibach auf Kosten aller

Am 1. August 2016 sendete die ARD erstmals einen längeren kritischen Beitrag, der den Skandal um die Verspargelung Deutschlands tiefgehend in den Fokus nimmt. Zur Realsatire wird der Bericht dort, wo auf einer sog. “Demo” in Berlin Mitarbeiter von Windkraftfirmen… Continue Reading →

Die Zerstörung des Bergwinkels durch die Windkraftmafia & ihre Helfershelfer in der Schlüchterner Politik

Die folgenden Bilder geben einen Eindruck davon, was Schlüchtern blüht, wenn der Breitenbacher Wind-“Park” erstmal gebaut ist. Wir werden das demnächst kommentieren – stellen uns allerdings schon jetzt die Frage, ob der scheidende Bürgermeister Falko Fritzsch wirklich mit stolzgeschwellter Brust… Continue Reading →

Rede von Enoch zu Guttenberg auf dem “Symposium der Vernunft” am 27.2.2016

Appell an die Großwaldbesitzer: ab 1:08:40 Text der Rede (PDF; der Appell S. 11 “Auch die berühmten Traum-Forsten der Grafen Hatzfeld …”) Symposium der Vernunft – alle Reden (u.a. Hans-Werner Sinn) Über die Rede: Die Öko-Ein-Mann-Armee Enoch zu Guttenberg s.a.Rede… Continue Reading →

online-Petition – bitte unterzeichnen!

Wir haben unsere Petition nun auch auf change.org zur online-Unterzeichnung geschaltet: GEGEN DIE ERRICHTUNG DES WINDPARKS DER FA. TURBOWIND IN SCHLÜCHTERN Bitte helfen Sie mit Ihrer Unterschrift, der weiteren Zerstörung unserer heimischen Landschaft Einhalt zu gebieten. Anmerkung: Diese Petition wurde… Continue Reading →

Petition gegen die Errichtung des Windparks der Fa. Turbowind in Schlüchtern

Wir haben die folgende Petition gestartet: Keine Windräder in unserem Wald! Ohne bürgerschaftliche Diskussion über die Folgen wurden von Bürgermeister und Magistrat Geheimverträge mit der Fa. Turbowind geschlossen, die es dieser ermöglichen sollen, unter Zerstörung der Waldgebiete am Ohl und… Continue Reading →

Den rot-grünen Raubzug an Natur, Landschaft und Bürgervermögen stoppen!

Erst unlängst haben die Schlüchterner Grünen die Bürger mal wieder mit dem Mythos vom angeblichen Nutzen der Windkraft traktiert. Da Ideologen von Natur aus faktenresistent sind, wenden wir uns an die Bürgerinnen und Bürger, die sich ihren gesunden Menschenverstand bewahrt… Continue Reading →

Neues “Waldsterben” durch rot-grüne Waldkiller

Es sind über den Daumen gepeilt genau die Leute, die im Kampf gegen das “Waldsterben” in den 1980er Jahren politisch sozialisiert wurden bzw. im Windschatten dieses Kampfes an die Hebel der Macht gelangten, die dem Wald heutzutage mit Rotorblättern an… Continue Reading →

BUND zieht den Schwanz ein – Enoch zu Guttenberg darf enge Verbindung zur Windwahn-Lobby weiter anprangern

Enoch zu Guttenberg darf dem BUND weiter vorhalten, die Interessen des Naturschutzes beim Ausbau der Windkraft zu verraten. Der BUND sei über viele seiner führenden Persönlichkeiten zu eng mit der Windenergie-Lobby verquickt, um Naturschutzinteressen noch glaubwürdig vertreten zu können. Für… Continue Reading →

Fakten & Hintergründe

Auch wenn man nicht gerade inmitten eines Wind-“Parks” steht, brummt einem beim Thema “Energiewende” manchmal der Kopf . Was ist Fakt, was ist Mythe, was Märchen oder strategische Lüge? Mit welchen unklaren Begriffen wird bewußt jongliert, um die Öffentlichkeit gepflegt… Continue Reading →

Artenschutz adé – auch im Bergwinkel?

Seit die “Energiewende” Deutschland bewegt, ist ein gespenstischer Mentalitätswandel zu  beobachten: Vormalige “Naturschützer” wechseln die Pferde und haben plötzlich den “Klimaschutz” vor den ideologischen Karren gespannt. Für die Chimäre, am deutschen Energiewendewesen könne das Weltklima genesen (Deutschland ist mit nur… Continue Reading →

Erfahrung eines Jagdpächters beim WKA-Bau im Wald

Auf der Website der BI “Gegenwind im Taunus”, die sich insbesondere gegen WKA im Wald wendet, findet sich der lesenswerte Erfahrungsbericht eines Jagdpächters beim Bau von Windrädern in seinem Revier. Hier ein Auszug aus seinem 11 Punkte umfassenden Bericht:

© 2017 BBB – Bürger gegen den Windwahn im Bergwinkel — Powered by WordPress

Theme by Anders NorenUp ↑