BBB - Bürger gegen den Windwahn im Bergwinkel

Tag

BUND

“Natur, Mensch und Landschaft als Opfer einer falschen Energiepolitik” – ein Vortragsabend mit Harry Neumann

Am 16. September 2016 hielt Harry Neumann, Bundesvorsitzender und Landesvorsitzender Hessen der Naturschutzinitiative e.V., in der Stadthalle Schlüchtern einen fulminanten Vortrag zum Thema “Natur, Mensch und Landschaft als  Opfer einer falschen Energiepolitik”. Die knapp 90-minütige PowerPoint-Präsentation sollte all jenen den… Continue Reading →

Exclusiv im Ersten – Der Kampf um die Windräder | Die Doku zu dem skandalösen Reibach auf Kosten aller

Am 1. August 2016 sendete die ARD erstmals einen längeren kritischen Beitrag, der den Skandal um die Verspargelung Deutschlands tiefgehend in den Fokus nimmt. Zur Realsatire wird der Bericht dort, wo auf einer sog. “Demo” in Berlin Mitarbeiter von Windkraftfirmen… Continue Reading →

Rede von Enoch zu Guttenberg auf dem “Symposium der Vernunft” am 27.2.2016

Appell an die Großwaldbesitzer: ab 1:08:40 Text der Rede (PDF; der Appell S. 11 “Auch die berühmten Traum-Forsten der Grafen Hatzfeld …”) Symposium der Vernunft – alle Reden (u.a. Hans-Werner Sinn) Über die Rede: Die Öko-Ein-Mann-Armee Enoch zu Guttenberg s.a.Rede… Continue Reading →

Den rot-grünen Raubzug an Natur, Landschaft und Bürgervermögen stoppen!

Erst unlängst haben die Schlüchterner Grünen die Bürger mal wieder mit dem Mythos vom angeblichen Nutzen der Windkraft traktiert. Da Ideologen von Natur aus faktenresistent sind, wenden wir uns an die Bürgerinnen und Bürger, die sich ihren gesunden Menschenverstand bewahrt… Continue Reading →

BUND zieht den Schwanz ein – Enoch zu Guttenberg darf enge Verbindung zur Windwahn-Lobby weiter anprangern

Enoch zu Guttenberg darf dem BUND weiter vorhalten, die Interessen des Naturschutzes beim Ausbau der Windkraft zu verraten. Der BUND sei über viele seiner führenden Persönlichkeiten zu eng mit der Windenergie-Lobby verquickt, um Naturschutzinteressen noch glaubwürdig vertreten zu können. Für… Continue Reading →

BUND – Naturschützer oder Agenten der Windwahnindustrie?

Hier der heiß diskutierte Plusminus-Beitrag vom 5. August 2015: Hierzu ergänzend auf vernunftkraft.de: Die Propaganda der Windkraftlobby, wonach die sogenannte „Energiewende“ und speziell die Windkraftindustrie dem „Klimaschutz“ dienten, bleibt in diesen ansonsten aufschlussreichen 14 Minuten leider unwidersprochen. Deshalb noch einmal explizit und… Continue Reading →

Fakten & Hintergründe

Auch wenn man nicht gerade inmitten eines Wind-“Parks” steht, brummt einem beim Thema “Energiewende” manchmal der Kopf . Was ist Fakt, was ist Mythe, was Märchen oder strategische Lüge? Mit welchen unklaren Begriffen wird bewußt jongliert, um die Öffentlichkeit gepflegt… Continue Reading →

Die Doppelmoral der Naturschützer

Am Beispiel des  BUND-Vorsitzenden Hubert Weiger zeigt Enoch zu Guttenberg  die Doppelmoral vieler windkraftaffiner “Naturschützer” auf. Guttenberg war Mitbegründer des BUND, aus dem er 2012 aus Protest gegen dessen positive Haltung zum zügellosen Windkraftausbau austrat (Begründung in FAZ 12. 5…. Continue Reading →

Enoch zu Guttenberg über den Wert von Landschaft & Natur

Am 9. Oktober 2013 sprach Enoch Freiherr zu Guttenberg in Bad Orb sehr bewegend über den Wert von Landschaft und Natur, die vor selbsternannten “Naturschützern” zu schützen seien. Er sagte unter anderem: Verblendet und zynisch scheinen mittlerweile ausgerechnet jene, die… Continue Reading →

© 2017 BBB – Bürger gegen den Windwahn im Bergwinkel — Powered by WordPress

Theme by Anders NorenUp ↑