Der Schwindelwindirrsinn sickert langsam immer stärker in die Mainstream-Medien durch. BILD am Sonntag z.B. titelte heute (6.11.2016):

Umweltexperten warnen

Windkraft zerstört unsere schöne Heimat

.

Für BILDgerechte Gruselstimmung sorgt die Gegenüberstellung zweier Abbildungen der Rudelsburg bei Naumburg an der Saale, einmal mit unberührter Kulturlandschaft noch 2011 und dann heute mit total zerstörtem Landschaftsbild durch über 30 Windindustrieanlagen im Hintergrund.

Unmittelbarer Anlass der Dokumentation dieses innerhalb von nur 5 Jahren zuwege gebrachten Verbrechens ist das bevorstehende Erscheinen des Buches

Geopferte Landschaften

Wie die Energiewende unsere Umwelt zerstört

das wir vor einem Monat vorgestellt haben (inkl. Inhaltsverzeichnis, Video-Trailer usw.).